Sponsor dieser Homepage:

Vereinsausrüster:

Mit Klick auf unsere Partnerlogos landet Ihr auf deren Homepage.

Unser SVS bei Facebook:

Für den SVS einkaufen:

Wo liegt "Strimmig"?

Was gibt es sonst noch auf dem Strimmiger-Berg?

 

Gemeinde Mittelstrimmig

 

Gemeinde Altsrimmig

 

Gemeinde Liesenich

 

Gemeinde Forst/Hunsrück

Klickt auf die jeweiligen Wappen, um zu den Ortsgemeinden zu gelangen.

Besucherzähler

Willkommen beim SVS!

-durch und durch rot/weiß-

Mädchenfussball:

Zusammen mit unserem JSG-Partner SV Blankenrath wollen wir die Mädchenspielgemeinschaft (MSG) weiter ausbauen und suchen fussballinteressierte und -begeisterte Mädchen der Jahrgänge 2005 und jünger. Ziel ist es, für die nach den Sommerferien beginnende neue Saison neben den bereits im Spielbetrieb befindlichen D-Juniorinnen möglichst auch eine E-Mädchenmannschaft (bis Jahrgang 2007) zu melden. Ansprechpartner beim SV Strimmig: Holger Binzen Mobil: 0171 1969317 und Nicole Thomas Mobil: 0171 9044475. E-Mail: info@sv-strimmig.de.

Abteilung Sportabzeichen:

Der Lauftreff startet ab sofort montags um 18 Uhr an der Halle. 

Vorschau und Ergebnisse:

1. Mannschaft:

... lade Modul ...
SV Strimmig auf FuPa

Mit einem Klick oben auf das Ergebnis kommt Ihr zu den Spieldetails.

Torwart Manuel Will trifft zum Ausgleich in der Nachspielzeit!

Nach dem freien Osterwochenende ging die Reise für den SV Strimmig nach Longkamp. Auf dem tollen Rasenplatz hatte der SVS das Spiel von Beginn an unter Kontrolle ließ aber das letzte Tempo in den Aktionen fehlen. Die SVS`ler hatten einige gute Torabschlüsse nach Fernschüssen, trafen aber entweder das Tor nicht oder scheiterten am starken Keeper der Heimelf. Auf der Gegenseite hatte der SV Longkamp in der 1. Halbzeit nur eine gute Tormöglichkeit. Nach einer kurz ausgeführten Ecke streifte der Schuss des Longkamper die Latte. Nach dem Seitenwechsel spielte des SVS zielstrebiger nach vorne. In der 48. Minute dann der Führungstreffer, nach schöner Vorarbeit von Eric Dohm und Lars Michels schob David Angsten den Ball ins lange Eck. Aber bereits im Gegenzug der Ausgleich für den SVL. Nach einem Stellungsfehler in der SVS-Defensive hatte Torwart Manuel Will keine Chance den Ball zu parieren. Danach übernahm die Heimmannschaft das Kommando und hatte einige brenzlige Situationen im Strafraum der SVS`ler. In der 75. Minute dann die Riesenchance zur Führung für den SV Strimmig. Nach einem tollen Schuss von Jan Simon lenkte der Keeper den Ball an die Latte, den Nachschuss von Lars Michels wehrte er mit einer Weltklasse-Parade zur Ecke. Im Gegenzug dann die Führung für den SV Longkamp. Nach einem Einwurf drehte sich der Mittelstürmer um seinen Gegenspieler und erzielte das 2:1. Der SVS ließ sich aber nicht hängen, und drängte auf den Ausgleich. In der Nachspielzeit war es dann so weit. Nach einem Freistoß von David Angsten verlängerte Jan Simon den Ball auf den 2. Pfosten, wo der aufgerückte Torwart ( AH-Stürmer ) Manuel Will den Ball über die Linie drückte.

Fazit: Eigentlich wäre wieder einmal mehr drin gewesen, aber aufgrund des späten Ausgleich kann man mit der Punkteteilung leben. Durch die Niederlage von Kröv II sind es nur noch 3 Punkte bis auf Relegationsplatz zwei, aber es sind auch nur 3 Punkte bis auf Platz sieben. Also gilt es weiter hart zu arbeiten und Punkte einzufahren.     MW

SVS gegen Wundertüte SV Morbach II

Nach dem Unentschieden in Longkamp geht es am Sonntag gegen die Rheinlandliga-Reserve aus Morbach. Die Gäste sind die Wundertüte der Klasse, nachdem man in Peterswald gar nicht angetreten ist, gewann man die Woche danach gegen Kröv II und punktete in Reil. Am letzten Spieltag verlor man dann zuhause deutlich gegen die SG Dhrontal. Der SVS sollte sich auf ein spannendes und enges Spiel einstellen, das man aber unbedingt gewinnen sollte, wenn man weiter oben dranbleiben will.     MW

Sonderbericht

der Rhein-Zeitung:

Spieler der Woche

Manuel Will SV Strimmig

Manuel Will ist eigentlich Torwart beim SV Strimmig in der Fußball-Kreisliga B Mosel 1. Auch am Sonntag beim Auswärtsspiel in Longkamp verrichtete Will seinen Job zwischen den Pfosten. Bis es ihm zu bunt wurde. Sein SVS lag nach zahlreichen vergebenen Chancen mit 1:2 hinten, die 90. Minute lief – und Will mit nach vorne. David Angsten führte einen Freistoß aus, Jan Simon verlängerte den Ball auf den zweiten Pfosten, wo der aufgerückte Torwart Will zur Stelle war und den Ball über die Linie drückte. 2:2, Abpfiff, immerhin ein Punkt für die Strimmiger im Kampf um Relegationsrang zwei. „Die Longkamper haben sich nur auf unsere großen Stürmer konzentriert“, erzählt Will von seinem Tor: „Mich haben sie irgendwie am zweiten Pfosten alleine gelassen. Ich stand goldrichtig, es war nicht mehr so schwer den Ball über die Linie zu drücken.“ Für den 30-jährigen Will war es sein erster Treffer aus dem Spiel heraus. „Einen Elfmeter habe ich glaube ich schon mal verwandelt“, lacht Will, der seit zwei Jahren auch der Vorsitzende des SV Strimmig ist. Das Tor in Longkamp war praktisch auch reine Chefsache für unseren „Spieler der Woche“.bon

Jugend:

Ergebnisse:

D-Jgd.

Kappel – JSG      1 : 0

 

C-Jgd.

Kreispokal

JSG – Sohren     1 : 2     Justus Hansen

 

JSG – Kirchberg     3 : 5     Justus Hansen, Leon Nick, Marc Lipke

 

B-Jgd.

Nörtershausen – JSG     3 : 1     Elbrus Mamalaev

 

JSG – Eifelland II     5 : 2     Robin Gründer (3), Julian Konkin (2)

 

A-Jgd.

JSG – Boppard     2 : 5     Sebastian Wilhelms, Luis Huschet

Kreispokal

JSG – Unzenberg     5 : 1     David Schneiders (2), Felix Schönborn, Luca Olbermann, Luis                                                                 Huschet

Ehrbachtal – JSG     0 : 2     Gerrit Kleinz, Luis Huschet

 

Unzenberg – JSG     3 : 4     Felix Schönborn (2), Lars Michels, Sebastian Wilhelms

 

Vorschau:

Donnerstag, 27.04.

D-Jgd.

18.00 Uhr   JSG – Nörtershausen    in Mastershausen

B-Jgd.

19.15 Uhr   Cochem – JSG              in Ernst

Samstag, 29.04.

D-Jgd.

13.00 Uhr   JSG - Sabershausen      in Mastershausen

C-Jgd.

16.30 Uhr   JSG – Emmelshausen II         in Mastershausen

B-Jgd.

15.30 Uhr   Kümbdchen – JSG                 in Biebern

Samstag, 06.05.

C-Jgd.

15.15 Uhr   JFV – Eintracht Trier II          in Blankenrath

B-Jgd.

15.30 Uhr   JSG - Niederburg          in Mittelstrimmig

A-Jgd.

15.30 Uhr   Kirchberg - JSG            in Kirchberg

Dienstag, 09.05.

C-Jgd.

18.00 Uhr   Oppenhausen II - JSG   in Löf

A-Jgd.

19.00 Uhr   JSG – Ehrbachtal          in Mittelstrimmig

 

Alte Herren:

29.04.2017 18 Uhr: AH Strimmig - AH Oberkostenz/Kappel

Den kompletten Spielplan der AH findet Ihr hier.

 

Alle Ergebnisse unserer Jugenteams sowie die jeweiligen Tabellen findet hier.

Abteilung Sportabzeichen:

Core-Training donnerstags ab 18.00 Uhr in der Halle.

Ehrungen:

Am 25.11.2016 wurde Rainer Hoffmann (4. von links, mit Ehefrau Jutta) für über 15 Jahren ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Strimmig vom Spielkreis Mosel geehrt.
Rainer Hoffmann übernahm nach der Auflösung der Spielgemeinschaft mit dem SV Blankenrath die Trainerposition der 1. Mannschaft des SV Strimmig für 3 Jahre. Dannach trainierte Rainer die Mädchen -Mannschaften der JSG Blankenrath /Strimmig für 4 Jahre.
Des Weitern engagiert sich Rainer seit über 15 Jahren im Vorstand als Kassierer.
Der Vorstand bedank sich für die vergangen Jahre und hoft noch auf viele weitere.
 
Die Ehrung von Klaus -Peter Schultes für ebenfalls über 15 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit wird im Frühjahr 2017 nachgeholt.
Am 25.11.2016 wurde Nicole Thomas vom SV Strimmig im Kreis Mosel zur Kreissiegerin im Wettbewerb "Fußballhelden - junges Ehrenamt" vorgestellt.
Der Vorstand des SV Strimmig gratuliert Nicky (4. von links) für diese Auszeichnung, welche auf dem Verbandsehrentag am 22.01.2017 verliehen wird.
Nicky engagiert sich seit über 4 Jahren im Juniorenbereich des SV Strimmig.
In den ersten zwei Jahren unterstütze sie die Trainer im Bambini und F-Jugendbereich. 
Seit 2014 hat sie gemeinsam mit Holger Binzen die Mädchen ( heute: 15 Mädchen zwischen 8 und 11 Jahren) Abteilung des SV Strimmig aufgebaut. Die D-Juniorinnen nehmen seit dieser Saison offiziell am Spielbetrieb teil.
Wir hoffe, dass sich Nicky noch einige Jahre für den SV Strimmig engagiert und bedanken uns auch noch beim Kreis Mosel für die Auszeichnung.

Heimspiel -Das rot-weiße Arenaheft des SVS-

Alle Ausgaben findet Ihr jetzt links in der Navigation.

An dieser Stelle noch einmal Danke an alle Sponsoren für die Zusammenarbeit sowie Lars, Mario und Christian für die Gestaltung des Heft´s. Sie sind echt gelungen!

Der SVS ist wieder auf der Suche nach neuen Talenten und ist bereit diese ordentlich zu vergüten.

Schiedsrichter sein ist nicht nur Männersache, auch weibliche Unparteiische sind keine Seltenheit mehr.

Interessierst Du Dich für diese verantwortungsvolle Aufgabe, dann melde dich über das Kontaktformular oder bei einem Vorstandsmitglied.

Lehrgang sowie Ausstattung bezahlt selbstverständlich ebenfalls der Verein!

Wie werde ich Schiedsrichter? (Bitte anklicken!)

Vorteile als Schiedsrichter! (Bitte anklicken!)

Endlich erhältlich...

...DAS offizielle Album des SVS!

Bei Interesse bitte ein Mitglied der 1. Mannschaft ansprechen.

Für den SVS einkaufen:

Der SVS ist bei Gooding angemeldet. Hier könnt Ihr ganz normal Online einkaufen (z.B. bei Amazon, Otto, Zooplus, Zalando, u.v.m.) und der SV Strimmig erhält dafür eine Provision (im Wert von bis zu 17% Eures Einkaufs), ohne dass für Euch oder den Verein irgendwelche Kosten entstehen! Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Hier oder links in der Navigation unter "Jetzt mitmachen" gelangt Ihr direkt zu der Seite. Jetzt müsst Ihr nur noch den SV Strimmig und Euren gewünschten Shop auswählen und schon könnt Ihr wie gewohnt einkaufen.

Detaillierte Infos findet Ihr hier.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!