Sponsor dieser Homepage:

Vereinsausrüster:

Mit Klick auf unsere Partnerlogos landet Ihr auf deren Homepage.

Unser SVS bei Facebook:

Für den SVS einkaufen:

Wo liegt "Strimmig"?

Was gibt es sonst noch auf dem Strimmiger-Berg?

 

Gemeinde Mittelstrimmig

 

Gemeinde Altsrimmig

 

Gemeinde Liesenich

 

Gemeinde Forst/Hunsrück

Klickt auf die jeweiligen Wappen, um zu den Ortsgemeinden zu gelangen.

Besucherzähler

Dorfturnier

AKTUELLE POKAL-NEWS

Die B-Juniorinnen alias "Die heißen Karoflitzer" holen sich das Triple!!!

Nach dem Kreispokalsieg und dem Kreistmeistertitel sicherten sich die jungen Frauen auch den Dorfturniersieg in Strimmig. Durch einen verdienten 6:3 Sieg im "Finale dahoam" gegen den Stammtisch "Gang Bang" wurde der 3. Titel binnen 3 Wochen klargemacht!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Den Sonderpreis für das schönste Outfit sicherten sich die Jungs der "Borussia Bordsteinschwalben". Sie wurden mit großem Abstand von allen teilnehmenden Teams gewählt. Ein schönes Trostpflaster für die Sechstplatzierten des Turniers!

AKTUELLE POKAL-NEWS (Vor dem Turnier)



Funkis mit Prinz Holle einig
Die Funken haben sich auf eine Zusammenarbeit mit dem von mehreren Teams umworbenen Trainer verständigt. Die spektakuläre Verpflichtung kommentierte Teamchefin Eva anl. der kurzfristig einberufenen Pressekonferenz mit den Worten "Es kommt zusammen was zusammen gehört". Über Vertragsinhalte haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. "Umfeld und Konzept haben mich einfach überzeugt" erklärte der frühere Funkenwart während einer Trinkpause beim ersten Training in der Strimmiger-Berg-Arena zu dem Transfercoup der Rot-Weißen.

Spantaner im Freudentaumel: Qualifikation auf Umwegen!
Nachdem die direkte Qualifizierung scheiterte, hat sich die Mannschaft um Spielertrainer und Teammanager Haube nun doch noch die Teilnahme am Turnier gesichert. Ein dritter Platz in der Quali-Hoffnungsrunde reichte aus, da die beiden erstplatzierten Teams auf ihr Startrecht beim Event des Jahres verzichten mussten. Haube zuversichtlich: "Fußball ist ein einfaches Spiel: alle Mann jagen dem Ball nach doch am Ende gewinnt der Span-Clan".
Einen kleinen Wermutstropfen jedoch gibt es: Die angestrebte Verpflichtung von Innenverteidiger Bernie scheint vom Tisch. Der Spieler erhält von der Borussia keine Freigabe.

Karoflitzer auf dem Weg zum Triple!
Mit zwei Titeln im Gepäck reisen "Die heißen Karoflitzer" zum Turnier an. Nach dem Double mit Meisterschaft und Pokal will die Mannschaft um Teamchefin Nicki die Saison mit dem Pott der Pötte krönen. Die Mission Triple könnte nach den bisherigen Erfolgen und dem damit verbundenen Partymarathon scheitern. Bezeichnend der Twitter-Eintrag der Mannschaft am Tage nach der Meisterschaft: "Gestern noch voll, heute wie Flasche leer".

Strimmiger-Berg-Arena für Pokal-Event gerüstet
Bei der heutigen Begehung mit der Platzkommission konnte Greenkeeper Harry einen Traumrasen in Saatgrün präsentieren. Den letzten Schliff erhält der Platz mit einem abschließenden Schnitt am Donnerstag, der live bei SVS-TV übertragen werden soll.
Qualifikation: SV Langeweile sichert sich Turnierteilnahme
Als siebtes Team haben sich die Kicker um "Klän Stäns" für den Wettbewerb qualifiziert. Eine kleine Überraschung, aber auch kein Wunder. Stammt der Spielertrainer und Kapitän doch aus der berühmten "Stäns-Talent-Schmiede". Seine Antwort auf die Chancen seines jungen Teams: "Fußball ist wie Eintopf: Alles drin".
Funken bangen um Tini
Der Einsatz der flinken Flügelflitzerin ist gefährdet. Wie Cheffunke Eva über den Pressesprecher des Teams mitteilen ließ, besteht zu befürchten, dass das für die aus dem angrenzenden Ausland stammende Spielerin notwendige Visum nicht mehr rechtzeitig ausgestellt werden kann.

Erste Teams eingetroffen
Mit den "Glasbier Rangers" und den "Buffalo Soldiers" haben die ersten beiden Teams ihre Mannschaftsquartiere bezogen. Die Rangers haben im renommierten Clubhotel, die Soldiers im etwas außerhalb gelegenen "Adams-Family-Hotel" eingecheckt. Beide Teams haben - so Angaben aus dem Umfeld der Mannschaften - wohl vorerst nur für die Vorrunde gebucht.

Schock für „Schock Schoggeler“: Pe-le fällt aus!

Laut Pressemitteilung der Schock Schoggeler, muss Spielmacher Pe-le wie befürchtet für das Dorftunier passen. Für den Mitfavoriten nach der verletzungsbedingten Absage von Abwehrchef Lang Rainer ein weiterer herber Rückschlag. Es wird daher erwartet, dass das Team noch auf dem Transfermarkt aktiv werden wird. Viel Zeit bleibt nicht mehr. Denn die Wechselfrist endet am Sonntag 23.06.2013 Punkt 00.00 Uhr. Spekulationen um eine Verpflichtung von Prinz Holle wurden umgehend zurückgewiesen. „Solch ein Wechsel eines Superstars ist auch für uns nicht zu stemmen“, wird Teamchef Rainer I zitiert.

Team-Team aus Trainingslager zurück!

Die Mannschaft um Chefcoach Kevin ist aus dem fünftägigen Trainingslager aus Mallorca, El Arena, zurückgekehrt. Nach Angaben des Clubs hat in erster Linie Konditionstraining für die 3. Halbzeit auf dem Trainingsplan gestanden haben. Derweil treibt Team-Team seine Kaderplanungen voran. Laut gut unterrichteten Quellen stehen die Verhandlung um eine Verpflichtung von Nutch, dem „Bomber von Strimmig“, kurz vor dem Abschluss. Team-Team hat für Samstag 22. Juni 12.00 Uhr eine Pressekonferenz terminiert. Hier sollen nähere Einzelheiten bekannt gegeben werden.

Konnelmäisja sagen öffentliches Training ab!

Das für Donnerstag angesetzte öffentliche Training findet nicht statt. Wie die Truppe um Teammanagerin Kathrin auf ihrer Homepage mitteilt, lässt der derzeitige Zulauf und Ansturm von Zaungästen bei den Übungseinheiten kein geregeltes Training mehr zu. Nähere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Es wird aber vermutet, dass dies nur als Vorwand dient, um in einem Geheimtraining auf die berühmt-berüchtigte „Konnel-Kette“ umstellen zu können.

Pott On Tour!

Nach seiner Präsentationsreise rund um die Welt, unter anderem über New York, Rio und Tokio, ist der begehrte Wanderpokal des SVS wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Nach seiner Landung auf dem „International Airport Strimmig“ wurde der Pott unter großem Medieninteresse und strengsten Sicherheitsmaßnahmen auf den Strimmiger Berg überführt.

Gang Bang ohne Weff!

Ohne ihr Ausnahmetalent Weff muss das Team „Gang Bang“ auskommen. Wie Teammanager Bombasti auf der heutigen Pressekonferenz bestätigte, hat sich der Ausnahmespieler beim Abschlusstraining schwer verletzt und ist bereits zwecks weiterer Untersuchungen und Behandlung zu Professor Dr. Doktor nach Mittelstrimmig geflogen.

 

 „Gruppenphase“

 

Unsere Losfee Christiane loste folgende Gruppen aus:



Gruppe A

Mannschaft

Tore

Punkte

Platzierung

SV Langeweile

13:12

6

4.

Stammtisch Gang Bang

11:10

7

2.

Die heißen Karoflitzer

9:12

4

5.

Spantaner

15:11

9

1.

Borussia Bordsteinschwalbe

8:10

6

3.

 

Besonderes Vorkommnis: Spantaner verzichten zugunsten der "Karoflitzer" auf eine weitere Teilnahme und werden damit Turnierletzter!

Uhrzeit

Begegnungen

Ergebnisse

13:30

SV Langeweile - Stammtisch Gang Bang

1:2

13:50

Die heißen Karoflitzer - Spantaner

1:3

14:10

Borussia Bordsteinschwalbe - SV Langeweile

4:3

14:30

Stammtisch Gang Bang - Die heißen Karoflitzer

3:3

14:50

Spantaner - Borussia Bordsteinschwalbe

1:0

15:10

SV Langeweile - Die heißen Karoflitzer

2:1

15:30

Stammtisch Gang Bang - Spantaner

3:6

15:50

Die heißen Karoflitzer - Borussia Bordsteinschwalbe

3:4

16:10

SV Langeweile - Spantaner

7:5

16:30

Stammtisch Gang Bang - Borussia Bordsteinschwalbe

3:0

 

Gruppe B

Mannschaft

Tore

Punkte

Platzierung

Glasbier Rangers

8:6

9

2.

Konnelmäisja

1:6

1

5.

Schock Schoggeler

7:6

7

3.

Funkis

5:10

1

4.

Buffalo Soldiers

13:6

10

1.

 

Uhrzeit

Begegnungen

Ergebnisse

13:30

Glasbier Rangers - Konnelmäisja

1:0

13:50

Schock Schoggeler - Funkis

3:2

14:10

Buffalo Soldiers - Glasbier Rangers

4:1

14:30

Konnelmäisja - Schock Schoggeler

0:1

14:50

Funkis - Buffalo Soldiers

2:3

15:10

Glasbier Rangers - Schock Schoggeler

2:1

15:30

Konnelmäisja - Funkis

0:0

15:50

Schock Schoggeler - Buffalo Soldiers

2:2

16:10

Glasbier Rangers - Funkis

4:1

16:30

Buffalo Soldiers - Konnelmäisja

4:1

 

 

„Endrunde“

 

Halbfinale 1

1. Gruppe A

2. Gruppe B

Ergebnis

 Die heißen Karoflitzer

Glasbier Rangers

4:1

 

Halbfinale 2

1. Gruppe B

2. Gruppe A

Ergebnis

 Buffalo Soldiers

Gang Bang

1:3

 

Spiel um Platz 3

Verlierer Halbfinale 1

Verlierer Halbfinale 2

Ergebnis

 Glasbier Rangers

Buffalo Soldiers

1:3

 

Finale

Sieger Halbfinale 1

Sieger Halbfinale 2

Ergebnis

Die heißen Karoflitzer

Gang Bang

6:3

 

 

„Endergebnis“

Die Plätze 1-10

(Um die Namen der Teams zu lesen, mit der Maus auf das Bild fahren!)